Internationale Spielbegegnungen 2016 im In- und im Ausland

Bühnen, die  2016 ein Gastspiel aus dem Ausland einladen möchten, ein Festival oder einen Austausch mit den Gruppen aus dem Ausland planen, oder selbst bereits eine Einladung zu einem Festival im Ausland erhalten haben, können hierfür u. U. Zuschüsse vom Auswärtigen Amt erhalten.

Der BDAT stellt beim Auswärtigen Amt einen Gesamtantrag und nimmt darin gerne geplante Begegnungen auf. Hierfür ist eine Planungsanmeldung erforderlich, die auf der Homepage des BDAT zum Download bereit steht. Weitere Hinweise zur Antragstellung usw. sind dort ebenfalls zu finden.

Spielbegegnungen im Inland

Spielbegegnungen im Ausland

In beiden Fällen muss die Planungsanmeldung dem BDAT bis zum 1. Oktober 2015 vorliegen.

Die Planungsanmeldung ist kein offizieller Antrag.

Weitere aktuelle Beiträge