Spielplan / Termine

Bitte klicken Sie mit dem Mauszeiger auf einen Titel, um weitere Informationen anzuzeigen.

Der Spielplan beinhaltet auch alle sonstigen Termine, also Workshops, Verbandsausschusssitzungen, Vorstandssitzungen usw. Alle Einträge sind in unterschiedliche Kategorien eingeteilt. Diese sind farblich gekennzeichnet und können über die untenstehende Funktion „Kategorien“ gefiltert werden.

Jun
24
Fr
2022
VBA Theaterfest 2022: RICHARD III @ Theater 28
Jun 24 um 19:00

Richard III nach William Shakespeare
Inszenierung von Theater aToc e. V.

Regie: Mandy Toc

 

Wie ist es, von Geburt an in der zweiten Reihe zu stehen? Hart für den Erfolg zu arbeiten und trotzdem andere siegen zu sehen? Wie weit geht Liebe? Wie weit der Hass?

 

Ist Macht die Rettung aus der Bedeutungslosigkeit, eine Sucht oder der Anfang vom Ende?

 

Richard, der Shakespearsche Antiheld, von Geburt an durch seine Behinderung gezeichnet, mordet, um die englische Krone zu erlangen. Nun wahrlich kein Vorbild, dieser Richard, und doch zieht er das Publikum durch seine intelligenten Intrigen und rücksichtslose Radikalität immer wieder in seinen Bann.

 

„Und darum, weil ich nicht als ein Verliebter

Kann kürzen diese fein beredten Tage,

Bin ich gewillt, ein Bösewicht zu werden

Und Feind den eitlen Freuden dieser Tage.“

 

Theater aToc e.V. seziert diesen skrupellosen Emporkömmling in all seine Facetten und zeigt: Der Hunger nach Macht hat viele Gesichter.

Im Anschluss an die Vorstellung gibt es die Möglichkeit  zu einem Gespräch „am runden Tisch“ mit den beteiligten Darsteller:innen/Regisseur:innen.

Jun
25
Sa
2022
Workshop – Einweisung in die VBA-Videokamera @ Theater 28
Jun 25 um 10:00 – 12:00
Workshop - Einweisung in die VBA-Videokamera @ Theater 28

Workshop „Einweisung in die VBA-Videokamera“  mit Martin Meier


Dieser Workshop ist Voraussetzung zum Entleihen der Kamera des Verbandes
– Einführung in Videotechnik der VBA Kamera, Manuelle Bildgestaltung (Blenden, Brennweiten, Shutterspeed, etc.)
– Möglichkeiten der Kameraführung und -bewegung
– Camcorder vs. Mobiltelefonkameras

Die Teilnahme ist kostenlos.

Es gelten unsere Teilnahmebedingungen für Workshops, die hier eingesehen werden können.

Zum Anmeldeformular

Anmeldeschluss ist der 17.06.2022

VBA – außerordentlicher Verbandstag @ Theater28
Jun 25 um 13:00 – 14:00
VBA - außerordentlicher Verbandstag @ Theater28
Liebe Mitgliedsbühnen,

 

da wir beim letzten Landesverbandstag keine(n) neue(n) 1. Vorsitzende(n) wählen konnten, führen wir – wie beschlossen – einen außerordentlichen Verbandstag durch, um dies nachzuholen.

Die Einladung mit Tagesordnung haben die Vorstände/Leitungen der Bühnen bereits erhalten.

 

VBA-Theaterfest 2022: Draußen vor der Tür @ Theater 28
Jun 25 um 15:30
VBA-Theaterfest 2022: Draußen vor der Tür @ Theater 28 | Berlin | Berlin | Deutschland

Draussen vor der Tür

nach Wolfgang Borchert

von FUGA Theater e. V.

Inszenierung Helmuth und Regina Meier-Lautenschläger

 

Borcherts einziges Drama, „Draußen vor der Tür“ ist in seiner Wucht und Zeitlosigkeit wieder aktuell in einer Gegenwart von Krieg, Flucht und  Ausgrenzung. Nicht nur die Darstellung der Grausamkeiten des Krieges mahnen uns in diesem Stück, auch die Kälte der Arroganz derer, die ihre wenigen Habseligkeiten zu verteidigen meinen, statt einer Gesellschaft mit Wärme und Zusammenhalt mehr Kraft zu geben, sind Themen Borcherts.

Wolfgang Borchert hat seinen Kampf 1947 einen Tag vor der Premiere dieses Stückes verloren. Einen Kampf den er bei allen Schmerzen und allem Leiden mit Träumen und Humor bis zum Schluss geführt hat.

 

Im Anschluss an die Vorstellung gibt es die Möglichkeit  zu einem Gespräch „am runden Tisch“ mit den beteiligten Darsteller:innen/Regisseur:innen.

VBA-Theaterfest 2022: Dienstags bei Morrie @ Theater 28
Jun 25 um 19:00

Dienstags bei Morrie

von Jeffrey Hatcher und Mitch Albom

Inszenierung von Amateurbühne Vineta 1900 e. V.

Der Sportjournalist Mitch Albom hat seine Universitätsjahre weit hinter sich gelassen, als er in einem Fernsehinterview seinen früheren Lieblingsprofessor Morrie Schwartz wiedersieht. Morrie ist inzwischen an der unheilbaren Krankheit ALS erkrankt und Mitch beginnt, seinen alten „Coach” regelmäßig zu besuchen. Er reist jeden Dienstag zu ihm, bis Schwartz stirbt. Obwohl die tödliche Krankheit Morrie immer mehr zeichnet, lässt er sich von ihr nicht seine Würde, seinen Humor und seinen Optimismus nehmen. Und so führen Schüler und Lehrer jeden Dienstag Gespräche über Themen wie das Abschiednehmen, das Verzeihen, die Angst vorm Älterwerden, das Kinderkriegen, die Liebe und den Tod – Gespräche über den Sinn des Lebens und Gespräche über die Lehren des Lebens.

Im Anschluss an die Vorstellung gibt es die Möglichkeit  zu einem Gespräch „am runden Tisch“ mit den beteiligten Darsteller:innen/Regisseur:innen.

Jun
26
So
2022
VBA-Theaterfest 2022: Theater-Frühschoppen @ Theater 28
Jun 26 um 11:00 – 14:00

Theater-Frühschoppen

Unser Theaterfest lassen wir mit einem lockeren Frühschoppen ausklingen.

Garniert wird er folgenden Beiträgen:

Theater Diamant – Die Lammkeule

Nach einer Kurzgeschichte von Roald Dahl

 

Amateurbühne Vineta 1900 e. V. – Szenen aus „Shakespeares sämtliche Werke – leicht gekürzt“

von Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield

 

TAMUTHEA e. V. – Szenen aus dem Musical Maskerade

Diese Stück ist so brandneu, dass uns (leider) noch keine weiteren Informationen oder Bildmaterial vorliegen.